Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9881 - letzte Aktualisierung: Montag 11.11.2019

2019 OLS

Mit VIDEO vom Festzug in Sevenum (NL)


Präsident Ger Koopmanns eröffnete am Sonntag den 7. Juli das OLS 2019 in Sevenum. Nach einem bakteriellen Infekt war er rechtzeitig aus dem Krankenhaus entlassen worden.
Am Vorabend konnten die Besucher eine Heilige Messe „mitten im Felde“ erleben.
Dort wo an einer Wegekreuzung ein Kruzifix unter einem Baum steht, wurde eine feierliche Messe zelebriert.
Drei Musikzüge und zwei Chöre gaben den feierlichen Rahmen, der letztendlich aber in einem Wolkenbruch endete. 

Umso strahlender dann das Wetter am Sonntagmorgen.
Nach der feierlichen Eröffnungszeremonie starteten die ersten Wettbewerbe, später der Festzug an dem 144 Schützengilden teilnahmen.
Sevenum hatte sich für diesen Tag schick herausgeputzt, viele tausend Menschen genossen das farbenprächtige Bild der historischen Uniformen.  

Ein großer Augenblick als die Sieger des OLS 2018 unter dem Geläut der Kirchenglocken als Erstes durch die Stadt marschierten, gefolgt von den Siegern des Kinder OLS vom vergangenen Dienstag, die Grundschule aus Neer.

Bei den Schießwettbewerben gab es für zahlreiche Mannschaften ein schnelles Aus.
Die tiefstehende Sonne aber auch Wind, der die hohen Schießbäume bewegte, machten den Schützen Probleme. Lediglich 25 Mannschaften kamen weiter und werden am kommenden Wochenende den nächsten Sieger des OLS ausschließen. 



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen