Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9881 - letzte Aktualisierung: Dienstag 24.01.2017

Die europäische Gemeinschaft Historischer Schützen

In der Europäischen Gemeinschaft Historischer Schützen (EGS) sind 28 Föderationen und Bünde aus 12 Ländern Europas zusammengeschlossen. Hierzu gehören ca. 3000 Mitgliedsvereine mit insgesammt ca. 1.000.000 Schützenschwestern und Schützenbrüdern.

 


  • Weihnachtsbrief der EGS

    EGS Europäische Gemeinschaft Historischer Schützen

  • Weihnachtsgrüsse

    der EGS-Region 1 / Komturei 1

  • Regionaltreffen

    der Komturei I in Niederense

  • Solidarität

    mit den Brüdern in der Ukraine

  • Emotionale Momente

    bei der Plenarversammlung in Peine

  • Alpha

    Prinz von Merode hatte die Ritterschaft der EGS auf sein Schloss

  • Frühjahrstagung Peine

    Das vorläufige Programm steht fest:

    Donnerstag, 24. April 2014

    Eintreffen der Teilnehmer in den Hotels gem. Zimmerverteilung in Peine bis 18:00 Uhr

    19:00 24:00 Uhr Gemeinsamer Abend im Saal des Corps der Bürgersöhne v. 1814 –

    Freitag, 25. April 2014

    09:00 10:00 Uhr Sitzung des Präsidiums und des Ritterrates im Hotel Schönau –

    10:00 12:00 Uhr Rundfahrt zu den Veranstaltungsorten Abholung erfolgt von den Hotels –– (Schützenplatz / Schießplätze / Kirche / Marktplatz)

    12:30 - 13:30 Uhr Mittagessen im Bürger-Jäger-Saal

    13:45 14:45 Uhr 18. Europaschützenfest 2015 in Peine Sachstandsbericht im Saal des Bürger-Jäger-Corps von 1871 e.V.

    15:00 16:00 Uhr Empfang im Großen Sitzungssaal des Rathauses –

    16:00 Uhr Treffen der Investiturkandidaten im Gr. Sitzungszimmer im Rathaus

    16:30 Uhr Abmarsch des Festzuges vom Rathaus durch die Stadt zur Jakobi-Kirche - Abmarsch zur St. Jakobi-Kirche Werderpark kleine Schützenstraße Fußgängerzone Gröpern Querstraße Echternstraße Echternplatz Marktplatz Breite Str.- Kirche.

    17:00 Uhr Messe mit Investitur in der St. Jakobi-Kirche

    18:30 Uhr Ende der Messe und Gratulation vor der Kirche (Rückmarsch durch die Stadt zur Schützengilde)

    19:00 Uhr Abendvesper im Saal der Schützengilde von 1597

    20:30 Uhr Europäischer Festabend mit Konzert der MSG Peine-Ilsede

    Samstag. 26. April 2014

    10:00 Uhr Sitzung von Plenum und Plenarversammlung der EGS im Großen Sitzungssaal des Rathauses

    10:00 Uhr Nebenprogramm ( Rausch, Autofrühling / Shopping)

    12:30 Uhr Gemeinsamer Mittagsimbiss im Ratskeller

    13:15 Uhr Ende der Plenarversammlung

    ab 14:00 Uhr Schießwettbewerb der Europakönige sowie aller Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Frühjahrstagung

    20:00 Uhr Kreiskönigsball im Saal der Schützengilde von 1597 (Übergabe der Trophäen der Schießwettbewerbe )

  • Treffen der Region I

    Die Regionalversammlung tagte in Aachen

  • Ritter in Medebach

    Die Schützenhauptstadt Medebach hatte eingeladen

  • Schützen im Landtag NRW

    Der Parlamentarische Abend 2013

  • Zapfenstreich

    Landtag NRW: Parlamentarischer Abend „Schützenbrauchtum“

  • Die Welt der Habsburger

    Die Habsburger sind ein europäisches Adels-Geschlecht, die Mitglieder dieser Dynastie stellten erstmals 1273 und fast ununterbrochen ab 1438 alle deutschen Könige und römisch-deutschen Kaiser.

  • Fragen an den Erzherzog

    Warum engagieren sich Kaiser, Könige, Fürsten für ein Brauchtum?  Rene Krombholz, Chefredakteur des Portals www.schuetzenwesen.eu ging dieser Frage nach und interviewte Erzherzog Otto von Habsburg noch zu Lebzeiten

  • Investitur 2008

    Am 31.August 2008 trafen sich Schützenbrüder und Schwestern aus allen Himmelsrichtungen in Aachen 

  • Der erste Schirmherr der EGS

    Ihm und seinem Haus ist dieses Portal gewidmet

  • 525 Jahre Medebacher Schützen

    Das Jubiläum einmal anders betrachtet

Seite 1 von 2