Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9881 - letzte Aktualisierung: Dienstag 24.03.2020

RSB 2011 - Rede Karl von Habsburg

Der Sohn des früheren König und Kaisers von Österreich und Ungarn (Erzherzog Otto von Habsburg) rief auch zur Einigkeit auf


 

Erzherzog Karl von Habsburg – Lothringen , seit 2008 Großmeister des Ritterordens vom Hl. Sebastian in Europa und Schirmherr der Europäischen Gemeinschaft Historischer Schützen hielt die Festansprache zum Rheinischen Schützentag 2011 in Dormagen.

Er bat die Schützen sich auf ihre Grundwerte zu besinnen: Hilfsbereitschaft, Grundsatztreue, Patriotismus und die Förderung der Jugend.

Da der Begriff „Patriotismus“ oftmals falsch interpretiert wird, wies er ausdrücklich auf den Unterschied zwischen Patrioten und Nationalisten hin: "Nationalisten denken an die Nation und wollen Grenzen gegenüber Nachbarn aufbauen, der Patriot liebt seine Heimat und denkt über die Grenzen hinaus."

Der Sohn des früheren König und Kaisers von Österreich und Ungarn (Erzherzog Otto von Habsburg) rief auch zur Einigkeit auf: Gemeinsam ist man stärker! Die Schützen in Europa müssen über Verbandes und Landesgrenzen hinweg viel mehr zusammenarbeiten.

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=4VEp2SO0cio


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen