Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9881 - letzte Aktualisierung: Sonntag 15.08.2021

Warum Weimar so nah ist...

Medebach 2021 -


auch wenn es kein „richtiges“ Schützenfest war, die wichtigsten Dinge konnten (coronakonform) vollzogen werden.
Dazu gehörte auch die traditionelle Kranzniederlegung nach dem Festgottesdienst und die obligatorische Ansprache am Mahnmal.

In den letzten Jahren war es Ehrenhauptmann Josef Schreiber, der an dieser Stelle immer wieder kritische, wie auch treffende Worte zum Zeitgeschehen fand.
Viele Gedanken und Worte sind von hier aus in die Welt hinausgetragen worden.

Sein Nachfolger, Hauptmann Thomas van Dyck folgte dieser Tradition und fand Worte, die sich wirklich jeder Bürger einmal in Ruhe anhören sollte….