Als digitale Zeitschrift anerkannt: Deutsche Bibliothek Berlin - Frankfurt - München - ISSN: 2190-9881 - letzte Aktualisierung: Mittwoch 19.12.2018

Denkanstöße 7

Feiern!



Markus Schick ist Mitglied der St. Hubertus Schützenbruderschaft Duisburg-Grossenbaum, Leiter der Tellgruppe St. Hubertus (der Kindergruppe (6 - 12 Jahre) der Bruderschaft, Kassierer der Sebastianer-Kompanie und Fahnenoffizier der Bruderschaft.
Für die Zeit zwischen Ostern und Pfingsten und Schützenfest, hat Markus Schick sieben Denkanstöße zur Zukunft der Bruderschaft entwickelt.
Hier der Siebte

Feiern - Lebendig, kräftig - Schützen

In Abwandlung des Songs von Wise Guys zum Evangelischen Kirchentag 2007:

Lebendig, kräftig - Schützen!

Wise Guys ">Lebendig und Kräftig und Schärfer

Endlich Pfingsten, endlich Schützenfest!

Hier präsentieren wir uns unübersehbar als Schützenbruderschaft in Großenbaum.

Wir pflegen den traditionellen Schießsport beim Vogelschießen und zeigen, dass wir stolz auf die erreichten sportlichen Erfolge sind. Unsere Wertschätzung und unseren Respekt zeigen wir durch die aktive Teilnahme an den Ehrungen unseren Schützenschwestern und –brüder.

Durch die gemeinsame Messe und den ökumenischen Zeltgottesdienst zeigen wir, wie wichtig uns der Einsatz für den christlichen Glauben ist. Wir bekennen unseren christlichen Glauben und sind Mann’s genug das zu zeigen und zu leben.

Das Miteinander in der Bruderschaft ist geprägt von Hilfsbereitschaft, Respekt im Umgang untereinander und Nächstenliebe. Wertschätzung und nachhaltige Denkweisen gehören ebenso dazu wie Ehrlichkeit, Verlässlichkeit und der Mut dieses zu leben.

Wir suchen und gehen Schritte des Friedens.

Das Schützenfest ist das Zeichen, dass wir uns für unsere Nachbarschaft und Heimat einsetzen.

Wir bewahren seit mehr als hundert Jahren Traditionen: Ganz Großenbaum trifft sich zum feiern und miteinander reden - und wir sind die Gastgeber.

Dankbar genießen wir die Geschenke Gottes: Essen, Trinken, Musik, Zeit für einander und die Erfolge unserer Arbeit - wir sind stolz darauf Schützen zu sein.

Es gibt sie

diese Stunde

des Glücks

sie spielt um die Lachfalten

meiner Lippen

und mein Herz

hüpft vor Freude

ich strecke meine Arme aus

nach dir Gott

ich sage dir

dieses lichtleichte Danke

das mich leben lässt

immer wieder

Schützenbetbuch


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen